Das Konzept

Sie benötigen ein kompaktes, relevantes Training, schnell und dennoch fundiert?

Und Sie haben eine herzliche Abneigung gegen das Rechnungswesen? Oder Sie haben nie damit zu tun gehabt? Oder es ist lange her?

Dann sind Sie hier richtig. Das Konzept von HPRühl® ist eine spezielle Entwicklung, um Führungskräften in kurzer Zeit gezielt das nötige Rechnungswesen-Wissen zu vermitteln.

  • Übliche Lehrbücher oder Seminare sind eher darauf angelegt, angehenden Buchhaltern und Controllern die nötigen Details zu vermitteln. Diese Kenntnisse brauchen Sie als Führungskraft aber nicht.
  • Die Schulungen von HPRühl® fokussieren andere Kernpunkte als übliche Trainings und sind textlich, didaktisch und bezüglich der eingesetzten Grafiken eine komplette Eigenentwicklung, speziell aus Sicht von Entscheidern.

 
Deshalb profitieren Sie von diesem Konzept.


Was das Konzept ausmacht?
Blättern Sie doch einfach mal durch …
Betriebswirtschaftliches Know-How. Kein Recht, keine Steuern.

Kein Recht, keine Steuern? Ja, genau. Denn dafür haben Sie Ihre Profis. Es ist nicht Ihre Aufgabe als Entscheider/in, Steuerrecht zu beherrschen.

Aber Sie müssen die Zahlen kaufmännisch lesen können, “die hinten raus kommen”, um professionelle Entscheidungen daraus abzuleiten. Und genau das lernen Sie bei HPRühl.

Keine Vorkenntnisse nötig. Wirklich keine.

Sie müssen für die Seminare nicht wissen, was eine Bilanz ist oder eine Kostenstelle - das wird erklärt. Und doch werden Sie schon am ersten Tag über Rückstellungen diskutieren.

Wie das möglich ist? Sie lernen hier die grundlegende kaufmännische Systematik. Damit erarbeiten Sie sich Einzelthemen, etwa Rückstellungen, dann sehr schnell.

Spezielles Lernkonzept

Führungskräfte müssen schnell und fundiert das Wesentliche lernen. Die Seminare und Beratungen sind darauf optimiert.

HPRühl nutzt deshalb nicht die üblichen Lehrbücher und Unterlagen, sondern speziell entwickelte Präsentationen, Erklärungen, Grafiken, Übungen und Beispiele.

Praxis: Vom Entscheider für Entscheider.

HPRühl hat das Konzept aus seiner eigenen unternehmerischen Tätigkeit heraus entwickelt. Rechnungswesen wird aus Sicht der Entscheider betrachtet.

Konkret bedeutet das spannende und praxisnahe Trainings mit realistischen Beispielen und relevanten Inhalten. Kein Geschwurbel.

Konzentration auf Kernthemen

Die Grundlagen von Buchhaltung und Bilanz sind der erste Themenschwerpunkt. Dies ist elementar für alle Entscheider und daher der empfohlene Einstieg.

Praxisnahe Kostenrechnungen sind die zweite Kernkompetenz von HPRühl. Sie ermöglichen gezielte Gewinnsteigerungen. Doppik für Behörden ist ein ergänzender Spezialbereich.