008 Gewinnsteigerung mit Kostenrechnung! Kalkulatorische Kosten.

20 November 2014
20 November 2014, Diskussion: 0

Kalkulatorische Kosten – was ist das?

Tatsächlich gibt es Belege und Kosten, die nur in der Kostenrechnung, aber nicht in der Buchhaltung gebucht werden. Mehr noch: Das führt dazu, dass in der Kosten- und Leistungsrechnung Verluste ausgewiesen werden können, während in der Buchhaltung ein Gewinn auftaucht.

Das kommt Ihnen schräg vor? Verständlich. Aber es hat in der Tat einen handfesten Hintergrund. Mehr dazu in dieser achten Folge meiner YouTube-Serie zur Kosten- und Leistungsrechnung: